Raumteiler-Textil killt Viren:

Grippe, Erkältung und Covid-19... in Asien schützen sich die Menschen seit langem mit Masken im Alltag und vermutlich werden antibakterielle Oberflächen durch die aktuelle Pandemie zunehmend Einzug in unser Umfeld nehmen. Es gibt bereits textile Stoffe mit entsprechender Ausstattung, welche sich mit wasserbasierter Tinte waschfest und lichtstabil bedrucken lassen. Das bei paecher.com verwendete Druck-Textil hat Öko-Tex Standard 100 für direkten Hautkontakt. Wir fertigen daraus individuell bedruckte Akkustikmodule für den Lärmschutz im Objekt, Trennwände, Bilder, Tischwäsche.

Ein innovatives Schweizer Patent macht Stoffe gegen schädliche Mikroben resistent, ist wirksam in Minuten und wirkt über eine Beschichtung mit Silberionen. Die so entstehende, starke antimikrobielle Wirksamkeit ist durch Tests nach ISO 20743 und ISO18184 nachgewiesen
Das Antiviro-Textil kann selbst für Kleidung, Heimtextilien und Gesichtsmasken verwendet werden, um sie widerstandsfähig gegen Schadmikroben zu machen. Für waschbare Textilien: Die Behandlung ist für mindestens 30 Wäschen bei 60 ° C wirksam und hat ein Hypoallergen. Weitere Informationen können wir Ihnen geben.

Die Ausstattung mit einer selbstdesinfizierenden und keimresistenten Oberfläche bietet optimalen Schutz. Zum Patent angemeldet wurde eine Kombination aus Silber- und Vesikeltechnologie.
    Die Behandlung ist EU BPR & EU REACH-konform
    Hauptbestandteil ist bei US TSCA und US EPA registriert
 
* Antimikrobielle Wirksamkeit: die Wirksamkeit kann je nach Fasertyp, Anwendungsdosis der Behandlung, Gewebeverunreinigungen und Anwendungsverfahren variieren.

Go to top